Preloader image LOADING

Mahlen und Brühen Kurse

Bei den Kaffeemachern geben wir unterschiedlichste Kurse. Barista, Rösten, Sensorik. Und bei Beratungen und Schulungen in Betrieben sind wir vielerorts im Gespräch über Kaffee. Aber nichts macht mir persönlich so viel Freude, wie die Mahlen und Brühen Kurse. Dort spitzt sich alles zu. Der Kurs ist gleichzeitig die Basis für jede Brühung sowie Voraussetzung für weitergehendes Verständnis von Kaffee.

Der Inhalt des Kurses lässt sich auf zwei sich gegenüberstehende und die Hand reichende Begriffe herunter brechen.

Extraktion und Stärke.

Extraktion ist, was wir als als gelöste Teilchen aus der gemahlenen Kaffee-Bohne lösen. Stärke ist, die Dichte dieser gelösten Teilchen im Kaffee-Getränk.

Beide Grössen können wir messen. Sensorisch und Physikalisch. Wenn wir geschult und kalibriert sind, stimmen die Messungen überein. Und das ist jedesmal eine Freude. Und umso grösser ist sie, wenn in einem Kurs eine Gruppe gemeinsam diese Erfahrung macht und das Verständnis Kopf und Gaumen erfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.